Repertoire

Oper

Benjamin Britten
Ellen Orford aus „Peter Grimes“

Wolfgang A. Mozart
Donna Anna aus „Don Giovanni“
Elettra aus „Idomeneo“

Johann Strauss
Rosalinde aus „Die Fledermaus“

Richard Strauss
Kaiserin aus „Frau ohne Schatten“
Chrysothemis aus „Elektra“
Ariadne aus „Ariadne auf Naxos“

Giuseppe Verdi
Elena aus „I vespri siciliani“
Leonora aus „Il trovatore“
Abigaille aus „Nabucco“

Richard Wagner
Elisabeth aus „Tannhäuser“
Senta aus „Der fliegende Holländer“

Engagements im Konzertfach als Sopran

in diversen Kirchen in Hamburg, Köln, Dresden und Umgebung (u.a. in St. Michaelis in Hamburg, in der Petri-Kirche in Hamburg, St. Georgskirche in Hamburg, in der Frauenkirche in Dresden, Günther-Grass-Haus in Lübeck)

Giuseppi Verdi
Messa da Requiem

Antonin Dvorak
Stabat mater
Messe in D-Dur

Jean Langlais
Missa in Simplicitate

Frank Martin
Trois chants de noel

Wolfgang A. Mozart
Große Messe in c-Moll (zweiter Sopran)

Gioachino Rossini
Le petite messe solennelle
Stabat mater

Engagements als Mezzosopran / Oper

Carl Maria von Weber
Fatime aus „Oberon“ in der Semperoper Dresden

Charles Gounod
Martine aus „Le médecin malgré“ im Theater Münster

Mitglied des Opernstudios in der Oper Köln

Claudio Monteverdi / Bertali
ausgewählte Arien im Musiktheaterstück „Rubens und das nicht-euklidische Weib“ als „Weib“ (weibliche Hauptrolle) bei der Ruhrtriennale (Regie Phillip Stölzl / mit Ars Antiqua Köln)

Maurice Ravel
Mutter, Teetasse, Libelle, Schäfer aus „Das Kind und der Zauberspuk“ in der Oper Köln

Richard Wagner
musikalischer Zusammenschnitt aus dem Ring – „Der kleine Ring“ u.a. als Wellgunde im Opernloft Hamburg

Diverse zeitgenössische Komponisten
Hauptrolle in der Produktion „Sehnsüchte“ der Kammeroper Schloss Rheinsberg (Preisträgerin des internationalen Wettbewerb der Kammeroper Schloss Rheinsberg)

Diverse Komponisten
„Wie überlebt man Oper?“ – eine musikalische Komödie für zwei Sängerinnen (Hauptrolle) im Opernloft Hamburg

Albert Lortzing
Gräfin aus „Der Wildschütz“
Hochschulproduktion Köln

Benjamin Britten
Mrs Herring in „Albert Herring“
Hochschulproduktion Köln

Charles Gounod
Jacqueline ausLe médecin malgré lui“
Hochschulproduktion Köln

Wolfgang A. Mozart
Dorabella aus „Così fan tutte“
Hochschulproduktion Dresden

Engagements als Mezzosopran / Konzert (Auszüge)

Pierre Boulez
Le marteau sans maître
mit dem E-MEX Ensemble Köln

Diverse zeitgenössische Komponisten
beim Festival „Klangkörper“ in Zusammenarbeit mit der Oper Köln